Mi., 10. Juni | Deutschland

Ab 50€ ! Fluss und See Kreuzfahrten!Travel Save Covid 19!

Trotz Corona Krise in den sicheren Sommerurlaub! Auf dieser schwimmenden Ferienwohnung können Sie ganz ohne Führerschein die Seen und Flüsse erkunden.
Anmeldung abgeschlossen
Ab 50€ ! Fluss und See Kreuzfahrten!Travel Save Covid 19!

Zeit & Ort

10. Juni 2020, 17:00 – 12. Sept. 2020, 09:00
Deutschland, Bezirk Spandau, Berlin, Deutschland

Über die Veranstaltung

Fahren ohne Führerschein ist kein Problem, auch wenn Sie noch nie ein Boot gesteuert haben und keine Kenntnisse besitzen. Sie bekommen am Anreisetag eine ausführliche Einweisung.

Fahren mit Charterschein. Was ist der Charterschein? 

Der Charterschein ist die Bestätigung über eine theoretische und praktische Einweisung. Mit dem Charterschein dürfen Sie die Yacht in der Mecklenburgischen Seenplatte führerscheinfrei in der gemieteten Zeit fahren.  Der Charterschein wird mit Ihnen individuell am Tag der Übergabe durchgeführt und mit 80 Euro berechnet.

Voraussetzungen für das Fahren von Motorbooten ohne Führerschein und Charterschein sind:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Motorisierung: 15 PS
  • körperliche/geistige Eignung

Beispiel Hausfloos 

Küchenzeile, Ess-Wohnraum, Schlafzimmer, Badezimmer, Terasse, Haustier möglich, Angeln möglich

Länge 880m, Motorleistung15 PS,  Anzahl der Motoren 1, Treibstoffart Diesel, Steuerung Steuerrad, 

Breite 400 m, Tiefgang 87 m, Verdrängung 5 t, Wassertank 650 l   2 Kojen / 1 Naßzelle

Für 4 Personen  ab 1 Woche

Bei einer größeren Gruppe bitte vorab anfragen.

Für einen 1 Wöchigen unabhängigen und sicheren Urlaub mit sozial distancing auf dem Wasser bezahlt jede Person bei einer Belegung mit 4 Personen pro Tag ab 50,00€. 

Bitte fragen Sie für eine Buchung bei uns an.

Tiere sind auf Anfrage kostenpflichtig je nach Boot/Floss erlaubt.

Kaution (vor Ort zu bezahlen) 1,000.00 €

Vorteile eines Urlaubs auf einem Hausboot -Floos

Hausboot und Radeln

Hausboot und wandern

Hausboot und angeln

Hausboot und Kultur erleben vor Ort.

Beispiele

Mit dem Hausboot durch Berlin 

Zu einer sehr beliebten Möglichkeit zählt das Mieten eines Hausboots in Berlin.

Die schwimmenden Ferienhäuser bieten alles, was zu einem erholsamen Ausflug auf den zahlreichen Gewässern dazugehört. Egal ob man auf Spree, Havel oder einem Berliner See unterwegs ist, ein Hausboot vereint eine Bootstour mit den Annehmlichkeiten eines Ferienhauses. Genießen Sie unvergleichliche Eindrücke, welche Ihnen durch das Mieten eines Hausboots in Berlin ermöglicht werden. Auch ohne Führerschein kann man zum Freizeitkapitän für Freunde oder Familie werden. Eine Fahrt nach Brandenburg oder zur Mecklenburgischen Seenplatte ist möglich. Mieten Sie sich noch heute ein Hausboot und erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub oder ein Wochenende auf dem Wasser.

Havel

Die Havel bietet damit beste Voraussetzungen für einen Urlaub auf dem Wasser mit einem gemieteten Hausboot, Motorboot oder einer Yacht. Unternehmen Sie eine Bootstour durch Berlin, besuchen Sie Potsdam, oder fahren Sie mit dem Hausboot zur Mecklenburger Seenplatte. Es befinden sich entlang der Havel viele Naturschutzgebiete und Biosphärenreservate. Diese laden zu Wanderungen und Vogelbeobachtungen ein. Auch ein Ausflug an den Wannsee, den Bezirk Spandau oder Köpenick bietet sich an. Über die Spree in Richtung Osten erreicht man den Müggelsee, welcher als größter Berliner See gilt und einen hohen Erholungswert bietet.

Brandenburg

Rund um Berlin befindet sich das Bundesland Brandenburg mit über 3000 Seen und 33.000 km Fließgewässern. Was liegt näher, als sich in Brandenburg ein Boot zu mieten, um auf eigene Faust zum Entdecker zu werden. Zahlreiche Naturschutzgebiete, welche die Heimat vieler Vögel und Pflanzenarten sind, machen einen Urlaub auf dem Wasser zu einem Erlebnis für Groß und Klein. Ein Bootscharter gibt einem die Freiheit, mit Freunden oder Familie einen erlebnisreichen Bootsurlaub zu verbringen.

Bei einem Landgang warten viele Museen, Wanderwege, Naturparks und Biosphärenreservate darauf, entdeckt zu werden. Auf der Havel in Richtung Norden ist eine Bootstour bis zur Mecklenburger Seenplatte möglich.

Auch auf den Fluss- und Seenlandschaften Brandenburgs gehört das Mieten eines Hausboots zu einer beliebten Möglichkeit, einen erholsamen Urlaub oder Wochenendausflug auf dem Wasser zu verbringen. Fahren Sie mit dem Hausboot über die Havel nach Potsdam, oder machen Sie einen Abstecher nach Berlin.

Egal ob mit Freunden oder Familie, mit einem Hausboot kann Brandenburg auf eine ganz individuelle Art vom Wasser aus entdeckt werden. Entlang der Havel kann auch die Mecklenburger Seenplatte erreicht werden. Ebenso ist es möglich, über die Spree die Innenstadt von Berlin zu erkunden.

Im weiteren Verlauf der Spree trifft man auf den Bezirk Köpenick und erreicht den Müggelsee. Auch ohne Führerschein können in Brandenburg Hausboote gefahren werden.

Um die Innenstadt von Berlin zu besuchen, ist jedoch ein Bootsführerschein Binnen erforderlich. Es gibt aber die Möglichkeit auf alternativen Wasserwegen den Innenstadtbereich von Berlin zu umschiffen. Mit einem Hausboot ist das eigene Ferienhaus immer mit dabei. Gehen Sie vor Anker und genießen Sie die Ruhe in beeindruckender Natur oder lassen Sie sich vom Großstadtfieber anstecken. Welche Prioritäten auch gesetzt sind, mit einem gemieteten Hausboot ist alles möglich.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen